Klavier-Ensemble „Prima Vista“, Peter-Cornelius-Konservatorium

Tasteninstrumente
Landesverband der Musikschulen

Über Klavier-Ensemble „Prima Vista“, Peter-Cornelius-Konservatorium:

Wir spielen Klassiker der Klavier- und Orchestermusik an zwei Instrumenten: aus Suiten und Sinfonien von J. S. Bach, W. A. Mozart, aus den Kinderszenen von R. Schumann, aus dem Karneval der Tiere von C. Saint-Saëns oder Blues … , und zwar vom Blatt – keine Sorge, jede Person spielt nur eine Hand, nur eine Stimme, mit wechselnden Rollen, d.h. wir probieren uns aus und fügen die Stücke mit Mut zur Lücke und viel guter Laune zusammen. Vier bis sechs Teilnehmer:innen ab 14 Jahren Leitung: Paula Dickmann Kosten: Für Externe 12€ monatlich oder Anmeldung als Schüler der Musikschule des PCKs (nähere Informationen über die Homepage)

Kontaktdaten:

Telefonnummer: 06131 – 25008-16

E-Mail: pck@stadt.mainz.de

Homepage: www.pck-mainz.de

Probentermine:

Freitags 18:30 – 19:15 Uhr, Raum 123

Mit der Imagekampagne „musik vereint“ soll das aktive Musizieren in das Bewusstsein der Menschen in Rheinland-Pfalz gebracht werden.
Die Kampagne "musik vereint" ist eine Initiative des Landesmusikrats Rheinland-Pfalz.
crossmenuchevron-down WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram