Kinderchor, Peter-Cornelius-Konservatorium

Gesang
Landesverband der Musikschulen

Über Kinderchor, Peter-Cornelius-Konservatorium:

In den wöchentlichen Kinderchor-Proben wird der Grundstein gelegt für die weitere Chor- und Ensemblelaufbahn der Jüngsten und Allerjüngsten am PCK. Hier lernen wir nicht nur Lieder, Songs und Kanons aus allen möglichen Ländern, Sprachen und Jahrhunderten, sondern trainieren dabei auch unsere Stimme, unsere Atmung und ganz allgemein das gemeinsame Musikmachen. Wir lernen, uns in und mit den Noten zurechtzufinden, anderen zuzuhören und gemeinsam ein Ziel zu verfolgen. Ganz nebenbei vielleicht auch noch das eine oder andere Stückchen Musiktheorie. Große und kleine Auftritte, ob vor den Eltern, Großeltern und Geschwistern oder vor größerem Publikum zeigen uns und anderen dann immer wieder, was wir bereits geschafft und gelernt haben. Wer bereits lange genug im Kinderchor geübt, gelernt und gesungen hat, kann sich dann schließlich im Jugendchor bewähren. Über all dem kommt natürlich der Spaß nicht zu kurz, sei es vor oder nach den Proben, bei den Auftritten oder in der Pause in der Probenmitte. Jede und jeder kann jederzeit vorbeikommen und ein paar Wochen lang ausprobieren, ob unser Kinderchor etwas für sie oder ihn ist. Wir freuen uns auf euch! Alter: 6-12 Jahre Leitung: Joana Skuppin Kosten: Für Externe 12€ monatlich oder Anmeldung als Mitglied der Musikschule des PCKs (nähere Informationen über die Homepage)

Kontaktdaten:

Telefonnummer: 06131 – 25008-16

E-Mail: pck@stadt.mainz.de

Homepage: www.pck-mainz.de

Probentermine:

Dienstags 16:30-17:30 Uhr, Cornelius-Saal

Mit der Imagekampagne „musik vereint“ soll das aktive Musizieren in das Bewusstsein der Menschen in Rheinland-Pfalz gebracht werden.
Die Kampagne "musik vereint" ist eine Initiative des Landesmusikrats Rheinland-Pfalz.
crossmenuchevron-down WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram