Blasorchester Daubach e.V.

Blasinstrumente - Schlaginstrumente
Landesmusikverband Rheinland-Pfalz

Über Blasorchester Daubach e.V.:

Gegründet im Jahre 1958 ist das Blasorchester Daubach e.V. seit jeher ein Garant für stimmungsvolle und abwechslungsreiche Blasmusik im Westerwald. Mit einem breiten Repertoire aus klassisch-traditioneller und moderner Blasmusik sorgen die über 50 Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Walter L. Born auf etwa 40-50 Auftritten im Jahr für beste Unterhaltung und den guten Ton. In unserer Jugend- und Nachwuchsarbeit bilden wir Kinder und Jugendliche in musikalischer Früherziehung und Blockflötengruppen in den Grundlagen der Musik aus. Mit dem darauffolgenden Einzelunterricht am eigenen Instrument sowie dem Zusammenspielen mit anderen im Jugendorchester, bereiten wir die Jugendlichen auf ihren Eintritt ins Orchester vor. Unser Heimatort Daubach ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz und gehört der Verbandsgemeinde Montabaur an. Der Ort liegt westlich der A3, rund fünf Kilometer von Montabaur entfernt und auf halber Strecke zwischen Köln und Frankfurt.

Probentermine:

Jeden Donnerstag, von 20:15 Uhr bis 22:00 Uhr

Mit der Imagekampagne „musik vereint“ soll das aktive Musizieren in das Bewusstsein der Menschen in Rheinland-Pfalz gebracht werden.
Die Kampagne "musik vereint" ist eine Initiative des Landesmusikrats Rheinland-Pfalz.
crossmenuchevron-down WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram